Kontakt- und Servicebüro
Lange Str. 2
18055 Rostock

Servicekontakt im Büro der AG Rostock:
Montags: 09:30 – 12:30 Uhr
Mittwochs: 14:30 – 17:30 Uhr
Telefon: 0381 – 128 28 34

Evershäger Selbsthilfegruppe zu Gast in der “Kälte”

Die ersten Mitglieder der Selbsthilfegruppe Evershagen der AG Rostock der Deutschen Rheuma-Liga MV e.V.  waren kürzlich zu Gast in der “Kälte” – nicht, weil der Frühlingstag kalt war, sondern weil man die sanfte Kälteanwendung – nur über die Handflächen – beim Fördermitglied der AG,  vitagelu, in der Satower Str. 9 b in der Rostocker Südstadt […]

Schmerzen – erdulden, leiden, verstehen?

Das Team der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin am Klinikum Südstadt Rostock um Frau OÄin Dr. med. Bettina Stich hat thematische Kurzvorträge zum Thema “Schmerzen” für eine Patienteninformationsveranstaltung der AG Rostock der Deutschen Rheuma-Liga MV e.V. für den 06. Mai 2024 ab 14 Uhr im Hörsaal des Klinikums vorbereitet. Multimodale Schmerztherapien, Schmerzbehandlungen in der Physio- […]

Aktive Fördermitglieder unterstützen unsere ehrenamtliche Selbsthilfearbeit

Man kann ihnen nicht genug DANKE sagen, den aktiven Fördermitgliedern der AG Rostock der Deutschen Rheuma-Liga MV e.V. Das Leistungsportfolio, so unterschiedlich es ist, kann für unsere Mitglieder, deren Angehörige, den von Rheuma Betroffenen individuell von Nutzen sein. Daher hat heute die AG-Leitung an die Nutzer des online-Newsletters der AG eine Information zu den Fördermitgliedern […]

Selbsthilfegruppen erleben Natur pur

Es ist kein Zufall, dass sich gerade in den Monaten April und Mai die Selbsthilfegruppen der AG Rostock in der Natur aufhalten und sich aktiv bewegend mit den Schätzen der Natur vertraut machen und diese geniessen. So waren allein in dieser zu Ende gehenden Woche die Gruppen Stadtmitte und Reutershagen im Grünen unterwegs – zufälligerweise […]

Mit Flexvit in Bewegung bleiben: App, Multi-Band und Online Shop

Nun kann sie im App Store bei Google oder Apple heruntergeladen werden, die Flexvit App unseres Fördermitglieds aus Haigerloch in Baden Württemberg. Auf dem Smartphone hat man nach Registrierung mit E-Mail-Adresse und eigenem Passwort nicht nur einen großen Übungspool (über 400 Übungen, die dem eigenen Trainingsziel und den zu verwendenden Bändern entsprechen), sondern kann auch […]

Fit mit FLEXVIT – erfolgreicher Einführungskurs

Kurz nach Ostern, an einem Freitagnachmittag – da erfordert es schon großes Interesse, am einführenden Bewegungskurs “Fit mit FLEXVIT” teilzunehmen. Im sehr gastfreundlichen Pädagogischen Kolleg in der Rostocker Südstadt waren die besten Trainingsbedingungen vorhanden. Die Leiterinnen der Selbsthilfegruppen und weitere bewegungsbegeisterte Mitglieder der AG Rostock der Deutschen Rheuma-Liga MV e.V.  waren mit sichtlicher Freude dabei, […]

Frohe Ostern

Die Leitungen der Arbeitsgemeinschaft und ihrer neun Selbsthilfegruppen der Deutschen Rheuma-Liga MV e.V. wünschen allen Mitgliedern, deren Familien, unseren Förderern und Partnern Frohe Ostern, erholsame Feiertage, bestes Spaziergangswetter und natürlich eine lustige Ostereiersuche. Der Hase auf beistehendem Foto wurde von unserem Mitglied Gerd Möller gestaltet und lädt zur Suche ein.

Neuer Newsletter der AG erscheint heute

Heute ist es wieder soweit: der neue Newsletter der AG Rostock der Deutschen Rheuma-Liga MV e.V. geht pünktlich zu Ostern in den online-Verteiler. Wer ihn noch nicht im Abo kostenfrei bezieht, kann sich auf der Website oder aber unter ag.rostock@rheumaligamv.de unkompliziert dafür anmelden.

Mitgliederversammlung der AG bestätigte den Kurs

Leider haben noch viele Mitglieder wegen Erkrankungen kurzfristig absagen müssen, dennoch fanden 46 Mitglieder den Weg in den Hörsaal des Klinikums Südstadt Rostock zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung der AG Rostock und bestätigten den Kurs der AG-Leitung.  Rechenschaftsbericht, Bericht des Schatzmeisters sowie Revisionsbericht 2023 wurden einstimmig bestätigt. Die AG bereitet sich mit ihren Selbsthilfegruppen planmäßig und […]

Helfende Hand im Kampf gegen die Einsamkeit im Alter

Gesund älter werden ist eine lebenslange Aufgabe. Nicht allen von uns gelingt dies gleichermaßen. Krankheiten, erschütternde Diagnosen, Schicksalsschläge sind Teil unseres Lebens ebenso wie die Tatsache, dass oft die Kinder und Enkel nicht vor Ort wohnen, nicht direkt im Alltag helfen können. Im späteren Alter gehen die Partner, vertraute Freunde und Bekannte vor uns von […]